Hexenfeuer Ebersbrunn 2012


Ebersbrunner Hexenfeuer

Seit vielen Jahren war in Ebersbrunn kein öffentliches Hexenfeuer veranstaltet worden. Dieses Jahr war es wieder soweit, der Feuerwehrverein hatte sich dies zur Aufgabe gemacht. Am 30. April startete der Abend um 19 Uhr am Depot mit einem kleinen Fackelumzug und zahlreichen Beteiligten durchs Dorf. Am Feuer angekommen wurde nicht lang gewartet und das Feuer wurde von den Kindern entzündet. Mit Musik und guter Laune, sowie bestem Wetter können alle Besucher auf einen gelungenen Abend zurückblicken. Wir hoffen natürlich, dass es allen Gästen sehr gefallen hat und dass Sie uns eventuell im nächsten Jahr wieder besuchen kommen. Wir würden uns sehr freuen.
Ein Dank gilt allen Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ebersbrunn, der Bäckerei Kunze, dem Gastroservice Andrä, sowie der Gemeinde für Ihre tolle Unterstützung.

Dirk Rittrich
(Vorsitzender Feuerwehrverein)


zurück